Kinder_mit_Hund_und_Erzieherin

© AV1

Tiergestützte Pädagogik

Tiere als pädagogische Helfer

Tiere in der Kita können pädagogische Helfer sowie Botschafter für Tier-, Natur und Umweltschutz sein.

Gemeinsam mit vier Konsultationskitas informiert die LZU über Vorteile und Bedingungen der Arbeit mit Tieren in der Kita. Ein neuer Infofilm sowie Online-FAQs mit veranschaulichenden Filmclips geben weitere Hilfestellung und Antwort auf Fragen wie: Was bewirkt tiergestützte Pädagogik? Was muss die Kita beachten? Wer trägt die Kosten?

Film und FAQs
Umweltjournal Nr. 60 - Energiewende

© LZU

Neues Umweltjournal

Energiewende

Immer heißere Sommer, neue Schädlinge, Stürme und extreme Starkregen – der Klimawandel ist längst bei uns angekommen und das Zeitfenster zum Handeln wird immer kleiner. Wir müssen raus aus den fossilen Energien und viel schneller rein in die erneuerbaren Energien.

Das neue Umweltjournal gibt einen Überblick über aktuelle Herausforderungen, Strategien und Chancen unserer zukünftigen Energieversorgung.

Das Heft als Download oder zur Bestellung
Kochbus Einsatz

© LZU

Erfolgsgeschichte Kochbus

Fahrender Botschafter für gute Ernährung im Land

Gemeinsam kochen, essen und dabei verschiedene Themen wie Fehlernährung, Schul- und Kitaverpflegung, Tierhaltung oder regional und ökologische Produktion ansprechen - genau dazu hat Umweltministerin Ulrike Höfken den Kochbus vor fast fünf Jahren auf Fahrt geschickt.

Inzwischen ist der Kochbus eine Erfolgsgeschichte und zur fest etablierten Bühne für gute Ernährung und Ernährungsbildung im Land geworden.

Mehr zur Ernährungsbildung mit dem Kochbus

Aktuelles

Power to change. Jugendseminar 17.-21.02.2020, Niederbronn-les-Bains (Frankreich) Info+Einladung

© Dirk Schatz

Entdecken Sie die Neun Nationalen Naturlandschaften Rheinland-Pfalz. Info

drei verschiedene Aufstriche

Aufstriche © Pixabay

Zu Weihnachten mal ein Kochbusrezept?
Vom Winter-Ratatouille bis zum Rehragout.

Kinderhand_malt

© Pixabay

20 neue Einlegeblätter für den "Blauen Kita-Ordner" Zum Spielen und Experimentieren.  Info

Projekte

Nach oben