©

©

©

Bienen in Schulen und KiTas der Großregion

Die Fortbildung richtet sich an Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte aller Schulformen und Klassenstufen in der Großregion, die mit Bienen an ihrer Schule/Kita arbeiten möchten, beziehungsweise an Imker, die sich vorstellen könnten, eine Schule/Kita mit ihren Bienen zu betreuen oder dies schon tun.

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Bienenhaltung an Bildungsorten ist etwas Besonderes. Kinder und Jugendliche erfahren hier hautnah, was

Verantwortung, Biodiversität, gesunde Ernährung oder Wirtschaftlichkeit bedeutet. Sie erwerben Kompetenzen durch intensive Partizipation, stärken ihre eigene Persönlichkeit und trainieren die Teamfähigkeit – Voraussetzungen für die Entwicklung eines nachhaltigen Lebensstils.

Rückblick Jahrestagung Aktion Bien 2018

Sehr erfolgreich ist die Jahrestagung Aktion Bien am 29. Mai 2018 im Johannes Gymnasium in Lahnstein verlaufen.

Die Teilnehmende konnten vielfältige Eindrücke sammeln und sich untereinander zu ihren bisherigen austauschen. 72 Lehrkräfte und Imker informierten sich in zahlreichen Workshops und Info-Angeboten. Auch SchülerInnen der Imker-AK waren dabei.

Der  tvm-Bericht über die Tagung ist dort in der Mediathek abrufbar.

Mit der diesjährigen Aktion-Bien-Jahrestagung am 29. Mai 2018 im Johannes Gymnasium in Lahnstein sollten nicht nur weitere Bildungsstätten gewonnen werden, sondern auch ein Ruck durch die bisherigen 150 Partner in Rheinland-Pfalz gehen, die jeweils mit 1500€ gefördert wurden.

Wir wollten nicht nur Bienenhaltung und Anbau bunter Trachtpflanzen durch eine Imker-AG an der an Schulen fördern, sondern unterstützen einen Bildungsansatz, der die Bedeutung der Honigbienen in die Unterrichtsfächer integriert und auch zukunftsweisend für die Berufsfindung der Schüler sein wird. Die Tagung zeigte: Mit und von der Biene lernen, eröffnet auch neue Perspektiven in Naturwissenschaft und Technik. 

Ansprechpartner/innen

© LZU

Dr. Ralph Plugge
Referent Bienenprojekte / LZU
Tel: +49 (0)6131 16 2527
plugge@umdenken.de,
ralph.plugge@mueef.rlp.de

Hansjörg Groenert
Beratung Projektschulen
Tel: +49 (0)26175552
Hermannstrasse 12
56076 Koblenz
groenert@uni-koblenz.de
www.groenert.bildung-rp.de

Bienenkompetenzzentrum
Tel: +49 (0)261-75552
Johannesgymnasium Lahnstein,
Johannesstrasse 38
56112 Lahnstein

Annette Hoeft
Vernetzung und Fortbildung
QuerWeltein
Bildungspartner BNE in der Großregion,
info@querweltein-bne.de

Weitere Infos:

Weitere Infos zu den Bildungsorten mit Bienenhaltung finden Sie auf der Seite "Bienen an Bildungsorten auf dem Bildungsserver"

Dort finden Sie zudem: