Mit der Aktion Trendsetter Weltretter werden Menschen eingeladen, im Alltag Ungewohntes auszuprobieren, Alternativen zu suchen und die Initiative zu ergreifen. Es geht darum, neue und andere Trends zu setzen, damit alle gut leben können.

Ein wirklich nachhaltiger Lebensstil tut nach wie vor gut und so wird man dazu ermutigt, eigene Trends zu setzen, um selbst zum Weltretter zu werden -  Neues ausprobieren, aus Achtung vor Tieren, Pflanzen und Menschen.

Die Teilnehmer*innen erhalten für jede der vier Wochen per E-Mail und/oder Facebook eine Wochenaufgabe mit Impulsen was man als einzelner Tun kann, um den eigenen Lebensstil noch ökologischer und nachhaltiger zu gestalten. Tagesimpulse und kleinere Tagesaufgaben passend zum Thema werden täglich per Email zugeschickt sowie auf der Homepage und auf Facebook auf der Seite @trendsetterweltretter gepostet. Die LZU begleitet auf ihren Social Media-Kanälen.

Zur Mitmachaktion Trendsetter-Weltretter laden jedes Jahr: Die Evangelische Kirche der Pfalz, das Bistum Speyer, die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK Südwest) und die Landeszentrale für Umweltaufklärung (LZU) Rheinland-Pfalz.

Zusammen leben heißt einander wahrnehmen, heißt Dinge teilen, heißt das Leben teilen und so das Leben schützen. 
In diesem Jahr dreht sich die Aktion "Trendsetter Weltretter" rund um unser Zusammenleben und wie wir dieses nachhaltig gestalten können.

Flyer zur Mitmachaktion. Detaillierte Einblicke erhalten Sie hier.

Ideen für jeden Tag rund um das Thema Biodiversität.

Natur wahrnehmen - Wildnis entdecken - Atrtenvielfalt schätzen lernen - sich einsetzen für mehr Artenschutz und mehr Vielfalt im Leben.

Flyer zur Mitachaktion in 2021. Detaillierte Einlicke erhalten Sie hier.

Ideen für jeden Tag rund ums Thema Ernährung.

Flyer zur Mitachaktion in 2020. Detaillierte Einblicke erhalten Sie hier.

Vier Wochen einfach anders bewegen.
Mit Freude an Bewegung, gemeinsam, entspannt, manchmal ohne Ziel. Ob zu Fuß, per Fahrrad, mit Bus, Bahn oder gemeinsam mit dem Auto.
Lasst uns etwas bewegen!

Flyer zur Mitachaktion in 2019. Detaillierte Einblicke erhalten Sie hier.

Kleidung, Papier, Elektro, Plastik - dies waren die Themenschwerpunkte für die Mitmachaktion in 2018.

Detaillierte Einblicke erhalten Sie hier.